Umgestürzter Baum 04.05.2019

Im Schneetreiben mussten Einsatzkräfte der Gadernheimer Feuerwehr am Wochenende einen umgestürzten Baum von der Straße entfernen.

 

 

 

 

Während des Aufbaues zu ihrem Frühlingsfest wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Gadernheim am Samstagmorgen von der Leitstelle Bergstraße zu einem umgestürzten Baum in die Darmstädter Straße am Ortsausgang Richtung Brandau gerufen.

Dort war aufgrund unbekannter Ursache ein Baum vom Grundstück eines Schalthauses auf die Straße gestürzt und blockierte diese größtenteils. Bei starkem Schneetreiben entfernte die Feuerwehr den Baum und reinigte die Fahrbahn. Die Darmstädter Straße war während des Einsatzes für etwa zehn Minuten voll gesperrt.

Quelle: © Bergsträßer Anzeiger, Montag, 06.05.2019

Zurück